Am 2. Juli 2017 sind die 200 Teilnehmer der  Tour de France  durch die Stadt Mettmann gerollt, ein Großereignis für die Stadt.
VierViertel war auch beteiligt und hat u.a eigene Gemäldekompositionen verfasst. .